Autohaus Glienicke GmbH

Serviceberater (m/w/d)

Das Autohaus Glienicke GmbH im Norden von Berlin ist ein familiengeführtes Unternehmen. Qualität, Sicherheit sowie Innovationen in Technik und Design sind die Motoren unseres Erfolges. So garantieren wir höchste Zufriedenheit unserer Kunden. Wir sind stolz darauf, seit über 25 Jahren ein erfolgreicher Arbeitgeber und Renault-Dacia Vertragshändler zu sein.

Machen Sie unseren Erfolg zu Ihrem und starten Sie in Glienicke als

 

Serviceberater (m/w/d)

 

In dieser Position beraten Sie Ihre Kunden zu allen Servicethemen, ermitteln ihre Wünsche und erstellen auf dieser Basis die Werkstattaufträge. Sie beurteilen Garantien und Serviceverträge, koordinieren die Terminvergabe und sorgen so für eine schnelle Durchführung der Reparaturen. Natürlich weisen Sie aktiv auf passende Zusatzleistungen bzw. ergänzenden Reparaturbedarf hin und sind während der gesamten Reparaturdauer Ansprechpartner für Ihre Kunden.

Dazu bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung, z. B. als Kfz-Mechatroniker oder Servicetechniker (m/w/d)
  • Ausgeprägte Kundenorientierung, sympathisches und kommunikatives Auftreten sowie eine selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Idealerweise Erfahrung im Servicebereich in einem Autohaus bzw. einer Werkstatt
  • Interesse an fachlichen Weiterbildungsmaßnahmen (Service/Verkauf)
  • PKW-Führerschein

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Leistungsgerechtes Einkommen + Prämien
  • Praxisorientierte Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flache Hierarchien in einem sozialen Unternehmen
  • Eine gute Work-Life-Balace

Steigen Sie im Full Service bei uns ein! Senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 163667 direkt an das von uns beauftragte Institut für Marketing und Betriebspsychologie (IMB) über das Bewerberportal.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: 0 33 22/3000

Fragen zu Ihrer Bewerbung richten Sie bitte an die von uns beauftragte Agentur: IMB Institut für Marketing & Betriebspsychologie

Zurück